Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Advertorial

Spanien

Vakanz

Luxemburger Wort Leserreise

Vakanz 25.01.2021
Anzeige

Von Parador zu Parador auf dem nördlichen Jakobsweg - 8 Tage 11.10. – 18.10.2021

Viele Wege führen in Spaniens Norden nach Santiago de Compostela - Ziel eines jeden Pilgers.



Erleben Sie auf dieser abwechslungsreichen Reise durch das Baskenland, Kantabrien, Asturien und Galizien das ländliche Spanien. Idyllische Felder und grüne Hügel wechseln sich ab mit schroffen Küstenlandschaften und dichten Wäldern. Kulturelle Highlights erwarten Sie in den Städten Bilbao, Oviedo, León und dem Ziel der Reise: Santiago de Compostela. Logis nehmen wir überall in stilvollen Paradores.
    

Voyages Unsen


REISEABLAUF
TAG 1: Anreise nach Bilbao
TAG 2: Weinanbauregion La Rioja
TAG 3: Guggenheim Museum
TAG 4: Altstadt von Santillana und Höhle von Altamira
TAG 5: Mittelalterliches Oviedo
TAG 6: Alte Königsstadt León
TAG 7: Santiago de Compostela
TAG 8: Rückreise nach Luxemburg
    

DIE PARADORES
Die weltlichen und geistlichen Herren Spaniens ließen einst überall im Lande Hospize, Burgen, Klöster, Festungen, Paläste und Gutshäuser anlegen, die seit 1928 kontinuierlich zu stilvollen Paradores umgewandelt wurden. In letzter Zeit kamen auch neue, moderne Anlagen hinzu. Heute präsentieren sich die Paradores als eine exklusive Hotelkette mit internationalem Prestige, die sich bewusst als Kulturträger Spaniens versteht.

PREIS pro Person
Doppelzimmer 2.945 €
Zuschlag EZ 325 €

DIE HIGHLIGHTS

• Bilbao, Oviedo und León
• Pilgerhauptstadt Santiago
• Stilvolle ****- und *****-Paradores
• Halbpension mit Tischwein inklusive


WIR BIETEN

• Zubringerdienst zum Flughafen Luxemburg
• Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Luxemburg ü. Frankfurt nach Bilbao und zurück von Santiago de Compostela
• Flug-/Sicherheitsgebühren
• Rundreise und Ausflüge mit bequemem, klimatisiertem Reisebus
• 7 Übernachtungen mit Halbpension in sehr guten ****/*****-Paradores inklusive diverse Tischgetränke (Abendessen)
• Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung in Spanien, zusätzlich örtlicher Führer in Santiago de Compostela
• Weinprobe in La Rioja, Tapas-Mittagessen in Vitoria-Gasteiz
• Eintrittsgelder (ca. 85 €)
• Ein Reiseführer pro Buchung
• Luxemburgische Reisebegleitung