Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Advertorial

Silvester und Neujahr mit viel Sonne

Vakanz
In der Karibik ist man um Neujahr wettermäßig immer auf der Sonnenseite.

Karibik, Madeira, Dubai: Der Jahreswechsel auf Hoher See

Vakanz 16.03.2020
Anzeige

Silvester und Neujahr mit viel Sonne


Sie möchten den Jahreswechsel 2020/2021 unter blauem Himmel und bei angenehmen Temperaturen verbringen? Dann sind Sie bei Neptun Cruises genau richtig. Der Kreuzfahrtenveranstalter aus Esch/Alzette bietet in seinem aktuellen Programm drei Hochsee-Gruppenkreuzfahrten über Silvester und Neujahr an.
   



Beim Luxemburger Kreuzfahrtenveranstalter Neptun Cruises aus Esch/Alzette merkt man schon seit Jahren, dass eine steigende Zahl von Kunden den Jahreswechsel am liebsten unter blauem Himmel, bei Sonnenschein und bei warmem Wetter verbringt. „Da sind Hochseekreuzfahrten genau das richtige,“ sagt David Lentz: „Deshalb bieten wir zum Jahreswechsel 2020/2021 neben drei FlussKreuzfahrten auch drei Hochseekreuzfahrten als Gruppenreisen an.“ Diese drei Kreuzfahrten führen durch die Karibik, um Madaira und nach Dubai, wo zwischen Oktober 2020 und April 2021 die Weltausstellung stattfinden wird.

Unter Segeln und Palmen ins neue Jahr.

Schon seit Jahren gilt die Royal Clipper als das schönste Segelschiff der Welt. Kreuzfahrten auf dem 134 Meter langen Fünfmaster mit Platz für lediglich 224 Passagiere sind etwas ganz Besonderes. Die 114 Kabinen sind luxuriös ausgestattet, die Gastronomie ist vom feinsten, vor allem aber kann das verhältnismäßig kleine Schiff auch Häfen und Buchten anlaufen, die für große Kreuzfahrtschiffe unerreichbar bleiben. Neun Tage, vom 26. Dezember bis zum 3. Januar, dauert die Kreuzfahrt durch die Karibik, die Neptun Cruises zum Jahreswechsel ins Programm genommen hat. Von Barbados aus nimmt die Royal Clipper Kurs auf St. Lucia, Dominica, Antigua, St. Kitts, Les Saintes und Martinique. Ein besonderes Erlebnis erwartet die Passagiere am 28. Dezember: Dann wird die Royal Clipper ein Stück weit gemeinsam mit der Star Flyer durch die Karibik gleiten. Diese Kreuzfahrt kostet ab 3.755 Euro in einer Innenkabine. Im Preis enthalten sind neben der Kreuzfahrt mit Vollpension unter anderem auch die Flüge Luxemburg-Barbados-Luxemburg via Frankfurt die Zubringerdienste in Luxemburg, am letzten Tag eine Inseltour auf Barbados und die Trinkgelder für das Bordpersonal.

Silvester und Neujahr vor Madeira.


ab 3.755 € p.P.

Kreuzfahrten um Madeira, die Kanaren und nach Marokko stehen in unserer kälteren Jahreszeit hoch im Kurs. Zwölf Tage dauert die Kreuzfahrt an Bord des Schiffes Magnifica der Reederei MSC, die zwischen dem 28. Dezember und dem 8. Januar stattfindet. Sie zeichnet sich durch eine besonders abwechslungsreiche Route aus. Von Genua aus fährt die Magnifica nach Barcelona, Funchal auf Madeira, Santa Cruz auf Teneriffa, Casablanca in Marokko, Malaga in Spanien, Civitavecchia vor den Toren Roms und weiter nach Genua. Die letzte Stunde des alten Jahres und den ersten Tag des neuen Jahres verbringen die Passagiere vor Funchal auf Madeira – mit garantiert bestem Blick auf das Silvester-Feuer werk im Hafen der Stadt. Diese Kreuzfahrt kostet ab 1.695 Euro pro Person in einer Innenkabine. Im Preis enthalten sind unter anderem die Kreuzfahrt (elf Nächte) mit Vollpension, die Flüge Luxemburg-Mailand-Luxemburg, die Transfers Mailand-Genua-Mailand, ein Begrüßungscocktail und ein Galadinner.

Neujahr in Dubai, mit Besuch der Weltausstellung.


ab 3.755 € p.P.

Zwischen Oktober 2020 und April 2021 findet in Dubai die nächste Weltausstellung statt – mit Luxemburger Beteiligung. Neptun Cruises hat nun aus der Weltausstellung, d emJahreswechsel und der ganzen Region ein attraktives Kreuzfahrtenpaket geschnürt. Zwischen dem 25. Dezember und dem 3. Januar findet eine neuntägige Reise statt, die aus einem Aufenthalt in Dubai, einem Besuch der Expo und einer Kreuzfahrt an Bord des neuen Schiffes Seaview von MSC besteht. Nach einem ersten Tag in Dubai (City Tour inklusive) fährt die Seaview von Dubai aus nach Abu Dhabi, Sir Ban Yas Island, Bahrein, Doha und wieder zurück nach Dubai. Dort besichtigten die Reisenden aus Luxemburg dann die Expo (mit Mittagessen am Luxemburger Stand). Am letzten Tag stehen noch eine Dhow Cruise und ein Aufenthalt in der Dubai Mall auf dem Programm. Die Reise kostet ab 3575 Euro pro Person in einer Innenkabine. Im Preis enthalten sind u.a. die Kreuzfahrt mit Vollpension (7 Nächte), die Flüge Luxemburg-Dubai-Luxemburg via Zürich, eine Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel in Dubai, die Expo-Eintrittskarte mit Mittagessen sowie eine City Tour und eine Dhow Cruise in Dubai.
    

Buchungen. Die Kreuzfahrten können in den Reisebüros der ULT-Partner gebucht werden. Dort wird bald auch ein Sonderprospekt erhältlich sein, in dem die zum Jahreswechsel organisierten Fluss- und Hochseekreuzfahrten ausführlich beschrieben sind.
    

www.neptun.lu
   

Unter Segeln & Palmen ins Neue Jahr

9 Tage: 26.12.20 - 03.01.21 an Bord der ROYAL CLIPPER

Barbados - St Lucia - Dominica - Antigua - St Kitts - Les Saintes - Martinique - Barbados