Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Advertorial

Enge Zusammenarbeit zwischen d‘Coque und Losch Luxembourg

Commerce
Besonderes Highlight: Losch Luxembourg stellt der Coque den neuen Arteon zur Verfügung. Foto: C.

Gemeinsames Verständnis für Spitzenleistung

Commerce 01.03.2021
Anzeige


Losch Luxembourg ist seit mehreren Jahren enger Partner und Förderer des regionalen und nationalen Sports. Der „Partner vum Sport“ begleitet luxemburgische Spieler, Trainer und Mannschaften jeden Tag mobil. Aus diesem Grund ist die Partnerschaft mit der Coque ein weiterer logischer Schritt im Engagement für den Sport.

Losch Luxembourg baut als Sponsor der Coque seine Verbindung zum Sport in diesem Jahr weiter aus. Im Rahmen seiner Kampagne “Partner vum Sport“ sponsert das Unternehmen nun mit eigenem Namen. Aus der Fahrzeugpartnerschaft wird eine strategische Kooperation. So sollen gemeinsam die Nutzung innovativer Marketingaktionen vorangetrieben werden.

Sportfans werden das Losch Logo bei fast allen sportlichen Events und auf der großen Leinwand im bekannten Eingangsbereich der Coque finden. Doch auch außerhalb des Zentrums wird die Partnerschaft sichtbar sein, so wurde heute ein neuer Volkswagen Arteon übergeben. Er stellt den Zusammenhang zwischen Höchstleistungen im Sport und der Mobilität auf der Straße her.

Eine große Auswahl an sportlichen Fahrzeugen, die durch Leistung und Dynamik überzeugen – verbunden mit dem Streben nach Fortschritt und absoluter Präzision, dafür steht Losch Luxembourg. Werte, die man mit der Sportwelt der Coque teilt. Christian Jung, Generaldirektor der Coque, fasst es mit folgenden Worten zusammen: „Wirfreuen uns besonders über die Vertiefung unserer Partnerschaft, weil wir vom gleichen Geist getrieben sind, immer wieder zu versuchen, unsere Angebote zu optimieren und den Besuchern des Zentrums bestmögliche Trainingsbedingungen zur Verfügung zu stellen, sowie Menschen durch unser Angebot zu begeistern.“ Dem kann Michael D’Agostino, COO Import bei Losch, nur zustimmen: “Die besten Partnerschaften entstehen aus einem gemeinsamen Verständnis für Spitzenleistung.

Genau wie die Zusammenarbeit zwischen der Coque und Losch. Die Coque ist eine ideale Bühne, um die Sportlichkeit und Dynamik von Losch Luxembourg unserem nationalen Publikum zu präsentieren.“

Die Coque ist sowohl im Großherzogtum Luxemburg als auch in der Großregion und sogar auf internationaler Ebene zu einer Referenz geworden. Mit der Schaffung des High Performance Training & Recovery Center (HPTRC), das speziell für die luxemburgischen Spitzenathleten innerhalb der Coque aufgebaut wurde, erlebte Luxemburgs Sporttempel 2019 einen weiteren Höhepunkt.

Ein Highlight ist auch das der Coque von Losch zur Verfügung gestellte Fahrzeug: Der neue Arteon fasziniert nach allen Regeln der Kunst, innen wie außen und bis ins kleinste Detail. Er zeigt schon von außen seinen eleganten Charakter. Das Interieur steht diesem Anspruch in nichts nach, von markanten R-Line Design-Elementen bis hin zu exklusiven Ausstattungsfeatures, der sportliche Charakter des neuen Arteon R-Line ist eindeutig. C.