Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Advertorial

Vakanz

Zu Fuß ins Glück

Vom Tal bis zum Gipfel der reinste Genuss

Vakanz 16.03.2020
Anzeige

Zu Fuß ins Glück


Im Südschwarzwald entfaltet die Natur ihre ganze Pracht und lässt das Wandererherz höherschlagen. Foto: epr/Schwarzwaldregion Belchen/Klaus Hansen

Mit einem rund 180 Kilometer langen Wanderwegenetz bietet die Schwarzwaldregion Belchen beste Bedingungen für Wanderer. Ob Familien, ambitionierte Wanderer oder Genießer, die gerne mal für eine regionale Spezialität zwischendurch einkehren – für sie alle hält die traumhafte Landschaft den passenden Weg bereit.

Weloveto Travel

Einen unvergesslichen Panoramablick von der schneebedeckten Schweizer Alpenkette über das Rheintal bis hin zu den Vogesen genießen Besucher auf dem Gipfel des 1 414 Meter hohen Belchen. Kein Wunder, dass er als schönster Aussichtsberg im gesamten Schwarzwald gilt! Passend dazu führt der Premiumwanderweg Belchensteig durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Aber auch die anderen Routen haben einiges zu bieten: Insgesamt neun Thementouren beschäftigen sich unter anderem mit dem Urwald in Schönau oder der Bergbaugeschichte.

Wer sich mehr für Gesundheit und das eigene Wohlbefinden interessiert, ist mit dem Kneipp-Wanderzirkel in Wieden bestens beraten. Hier erwarten Besucher drei Routen unterschiedlicher Länge mit Stationen für die bewährten Wasseranwendungen. Einen gemütlichen Ausklang bei exzellenter regionaler Küche bieten die zahlreichen Gasthöfe und Berghütten, die sich auf hungrige Gäste freuen. epr