Speziell Editioun

Nicht warten, bis es passiert ist 

Bauen & Wunnen
Bauen & Wunnen 05.12.2018

Nicht warten, bis es passiert ist 

Mit genialer Technik Einbrechern das Handwerk legen

Mit der dunklen Jahreszeit beginnt die Hauptsaison für Einbrecher. Gerade jetzt bieten Dämmerung und Dunkelheit, auch über Tag, dem Räuber besonders viele Möglichkeiten, ungesehen und ungehindert zu Werke zu gehen.



In den letzten Wochen erreichen uns wieder eine Vielzahl von Anrufen betroffener Menschen, die zuvor gedacht hatten, sie wären nicht gefährdet oder es gäbe bei Ihnen nichts zu holen. Die Folgen nach einem solchen Eingriff sind oft verheerend. Die Opfer leiden danach an Ängsten und chronischen Schlafstörungen. Die Vorstellung, dass der Täter bereits im Heim war, zerstört jede Geborgenheit, oft auf Jahre.

Mittlerweile werden viele Alarmanlagen im Markt angeboten. Aber die Erfahrung zeigt, dass Produkte entweder sehr aufwendig zu installieren sind oder billige Geräte von Kriminellen leicht ausgetrickst werden können – so oder so kann einen das später teuer zu stehen kommen.

Ein gewaltiger Fortschritt in der Sicherheitstechnik ist da der Bublitz-Alarm B2. Die Alarmanlage schlägt bereits Alarm, bevor der Täter das Haus betritt. Eine Steckdose genügt, keine lästige Verkabelung, keine Sensoren an Türen oder Fenstern und das über bis zu fünf Etagen und bis zu ca. 1 000 m². Das deutsche Familienunternehmen Bublitz Sicherheitstechnik setzt seit 40 Jahren auf modernste Technik und kontinuierliche Qualität. Die hohe Auszeichnung „Industriepreis 2017“ und die Zertifizierung durch die Experten-Jury „Best of 2015“ und „Best of 2016“ geben dem Benutzer das gewünschte Vertrauen und die erforderliche Sicherheit. 

Bublitz Benelux
www.bublitz-alarm.lu
info@bublitz-alarm.lu
Tel.: 0049 16 02 73 69 45
Kostenlose Luxemburger
Festnetznummer: 80 08 09 51