Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Advertorial

„Nein, es ist kein Cannabis!“

Commerce

Commerce 13.01.2020
Anzeige

„Nein, es ist kein Cannabis!“

In dem kleinen Dorf Kalborn, im Naturpark Our, befindet sich die Plantage des Präsidenten der Beo Ourdaller A.s.b.l. Norbert Eilenbecker. Hier kultiviert der Produzent Hanfpflanzen, welche mit größte Sorgfalt zu Tee verarbeitet werden. „Für einen sehr ausgewogenen Geschmack haben wir Fenchel hinzugefügt. Dieser Kräutertee mit Hanfblättern ist eine angenehme Art, diese tugendhafte Pflanze zu konsumieren!“, so der Produzent.
 



Anders als die Cannabispflanze, die dem Hanf zum Verwechseln ähnlich sieht, deren Anbau jedoch verboten ist, enthält Hanf kein THC (Tetrahydrocannabinol) und zählt daher keineswegs zu den Rauschmitteln. Auch Hanföl, das der Produzent aus den von Hand geernteten Samen herstellt, gilt wegen seines hohen Gehalts an essenziellen Fettsäuren (Omega-3 und Omega-6), die unser Organismus unbedingt braucht, aber nicht selbst herstellen kann, als Supernahrungsmittel.
 

Tee, Öl sowie geschälte Hanfsamen sind bei Cactus erhältlich.