Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Advertorial

Inselhopping im Mittelmeer

Vakanz
Die Liparischen Inseln oder auch Äolischen Inseln sind eine Inselgruppe im Tyrrhenischen Meer nördlich von Sizilien
Vakanz 17.12.2018
Anzeige

Inselhopping im Mittelmeer

Mit dem „Luxemburger Wort“ auf die Äolische Inseln

In Zusammenarbeit mit „Studiosus Gruppenreisen“ aus München entführt das „Luxemburger Wort“ und „Télécran“ Sie für die zweite Leserreise für Alleinreisende ab Luxemburg in die Welt der Vulkane ins Mittelmeer.

Mehr Meer und Inseln geht nicht: Mit dem Privatboot erkundet man ganz entspannt die Äolischen Inseln (UNESCO-Welterbe). Sie besuchen jede der sieben Schönen und können sich schon bald an dieser paradiesischen Inselgruppe mit ihren zahlreichen Naturreservaten nicht mehr sattsehen. Catania und Taormina geben der Studienreise den letzten Schliff.

Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH


Naturerlebnisse der herbschönen Art sind der Vulkan Stromboli und der Vulcano. Mindestens so spannend wie Flora und Fauna sind die Gesteine und die Geologie. Spätestens wenn Sie sehen, wie der Stromboli seine Lavafontänen sprüht, sind auch Sie Feuer und Flamme für die „Inseln des Windes“.


Die 10-tägige Reise für die kleine Gruppe mit nur 14 Alleinreisenden ist schon zur Hälfte gebucht. (FOTOS: C.)

Die Flüge sind ab/bis Luxemburg mit Luxair und der Shuttle-Service von Voyages Unsen wird Sie an ihrer Haustür abholen. Im Preis ab 2 895 Euro pro Person im Doppelzimmer zur Alleinnutzung inklusive sind u. a. eine speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung vor Ort, neun Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels, vier Mittagessen (u. a. auf einem Bauernhof, in einer typischen Trattoria und an Bord ihres Privatbootes), Eintrittsgelder laut Programm, Trinkgelder im Hotel und Übernachtungssteuer, ein Reiseführer pro Buchung, Klimaneutrale Bus- und Bootsfahrten durch CO2-Ausgleich, die Flüge, Transfers, Ausflüge und Rundreise laut Programm.

Die 10-tägige Reise für die kleine Gruppe mit nur 14 Alleinreisenden ist schon zur Hälfte gebucht und findet vom 21. bis 30. Juni 2019 statt.

Das „Luxemburger Wort“ und „Télécran“ nehmen wie üblich keine Reise-Buchungen entgegen. Weitere Informationen erhalten Sie ausschließlich bei Voyages Unsen in Eschette unter der Luxemburger Telefonnummer 23 62 22 - 1 von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr, Samstag von 8 bis 12 Uhr. C.