Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Advertorial

Go for Gold!

Bauen & Wunnen
Die glatten Innenseiten der Armatur verhindern dauerhaft Anhaftungen, Korrosion und Verschmutzungen. Das ist vor allem dann ein überzeugender Vorteil, wenn aus der Armatur frisches Trinkwasser abgefüllt wird. Foto: epr/Villeroy & Boch

Eleganter Schimmer in der Küche

Bauen & Wunnen 14.10.2021
Anzeige


Gold steht traditionell hoch im Kurs – nicht nur bei Anlegern, sondern genauso bei Interior-Designern und Trendexperten. Mit seinem warmen, edlen Schimmer taucht es das Zuhause in ein ganz besonderes Licht, macht Lust auf lange Abende und gute Gespräche am gedeckten Tisch. Denn goldene Details setzen zeitlos schöne Glanzpunkte und gestalten das Heim glamourös und gemütlich zugleich.

Frei nach dem Motto „Reden ist Silber, Spülen ist Gold“ sorgen goldene Armaturen für einen eleganten Touch in der Küche. Sie sind ein echter Hingucker – und herrlich vielseitig. Denn: Egal ob Hahn, Seifenspender oder Accessoires, sie alle lassen sich hervorragend mit sämtlichen farbigen, hellen oder auch dunklen Küchenmöbeln kombinieren.

In-Design GmbH

Hierzu bieten etwa Produzenten wie Villeroy & Boch ein goldenes Finish bei den Küchenarmaturen aus massivem Edelstahl an. Und diese Qualität zahlt sich aus: Der robuste, hochwertige Edelstahl ist im Gegensatz zu anderen Materialien lebensmittelecht, säurefest, geschmacksneutral und emissionsfrei. Beste Voraussetzungen also für die Küche. Glatte Innenseiten verhindern dauerhaft Anhaftungen, Korrosion und Verschmutzungen – ein überzeugender Vorteil, vor allem dann, wenn aus der Armatur frisches Trinkwasser abgefüllt wird, um es pur oder selbst gesprudelt zu genießen. epr