Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Advertorial

Neusiedler See, das Meer der Wiener

Vakanz

Luxemburger Wort Leserreise

Vakanz 25.01.2021
Anzeige

Eine erlebnisreiche Dreiländerreise - 8 Tage 29.08. – 05.09.2021

Entdecken Sie mit uns den Neusiedler See im Naturschutzgebiet des österreichischen Burgenlandes. Nur eine Stunde von Wien entfernt, ist die Gegend um den See u.a. ein beliebtes Vogelschutzgebiet.

Die Region ist aber ebenfalls bekannt als Weinanbaugebiet, und so gibt es viele klassische Buschenschänke, in denen der hauseignen Wein und die typischen Gerichte angeboten werden. Das südliche Ende des Sees ist ungarisch. Er ist besonders eben und empfiehlt sich für eine Tretbootfahrt. Hier gibt es ebenfalls viele interessante Fahrradwege für jedes Alter.

Das Klima in dieser Steppenlandschaft ist eher mild. Unsere äußerst interessanten Ausflüge führen natürlich auch ins benachbarte Ungarn und in die Slowakei.

Demyschandeler

REISEABLAUF
TAG 1: Anreise bis Linz
TAG 2: Weiterfahrt nach Rust u. Freizeit
TAG 3: Ausflug nach Ungarn (Sopron) und Weinverkostung
TAG 4: Eisenstadt (Schloss Esterhàzy) u St. Margarethen u. Freizeit
TAG 5: Slowakei (Bratislava)
TAG 6: Neusiedlersee (Schifffahrt) u. Podersdorf (Kutschenfahrt)
TAG 7: Melk (Stift Melk) u. Übernachtung in Linz
TAG 8: Rückreise nach Luxemburg.
     



IHR HOTEL
ARCOTEL NIKE****/ LINZ
SEEHOTEL RUST ****/ RUST

PREIS pro Person
Doppelzimmer 1.495 €
Einzelzimmer 1.641 €
Zuschlag Zimmer mit Seeblick : 103 €

DIE HIGHLIGHTS

• Besichtigung der ungarischen Stadt Sopron
• Schloss Esterhàzy in Eisenstadt
• Besichtigung der slowakischen Hauptstadt Bratislava
• Ausflug in die panonnische Tiefebene
• Besuch auf Stift Melk


WIR BIETEN

• Fahrt im modernen Luxusreisebus
• Zu und Rückbringerdienst.
• Frühstück und Mittagessen am ersten Tag, Mittagessen bei der Heimreise
• Siebenmal Halbpension während der Reise
• Geführte Besichtigungen von Bratislava und Sopron
• Schifffahrt, Pferdekutschenfahrt, Buschenschänke in Illmitz
• Besichtigung Stift Melk

Weitere Eintritte, Fahrten und Besichtigungen sind nicht inklusive und müssen vor Ort bezahlt werden. Programmänderungen vorbehalten.