Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Advertorial

Für jedes Budget

Commerce
In den Cactus-Filialen können Kunden fast 200 Produkte der Marke Tous Les Jours finden. Diese umfasst quasi alles was man im Alltag braucht. Fotos: Cactus

Cactus setzt mit Tous Les Jours auf günstige Preise

Commerce 18.01.2021
Anzeige


Bereits seit vielen Jahren bietet Cactus eine große Auswahl an Produkten auch im Preiseinstiegssegment an, die somit recht günstig sind. Der Grund: Man möchte dem Kunden die größtmögliche Auswahl bieten, damit dieser entsprechend seinen Vorlieben oder Möglichkeiten einkaufen kann.


Es solle eine Art zusätzliche Möglichkeit neben den bekannten Markenprodukten sein. Diese günstigen Produkte runden somit das Angebot von Cactus ab.

Um jedoch eine klarere Linie in Ihr Sortiment zu bekommen, hat die Supermarktkette von verschiedenen günstigen Marken auf eine umgestellt. „Damit sollen die Kunden beim Blick ins Regal oder die Kühltheke direkt die entsprechenden Produkte erkennen können“, erklärt Claude Ries, Einkaufsleiter für den Bereich Food bei Cactus. Dabei ist die Wahl des Familienunternehmens auf die Marke Tous Les Jours gefallen, die von dem französischen Unternehmen Casino stammt.

Große Auswahl an Produkten

Cactus hat sich für Casino als Partner entschieden, da das Unternehmen eine sehr große Auswahl an günstigen Produkten anbietet, dabei aber klar formulierte Standards setzt, etwas, das die luxemburgische Kundschaft erwartet. Dabei wird quasi alles geboten, was man alltäglich braucht, daher auch der Name.
    


Auch Produkte wie Spül- oder Waschmittel gibt es von Tous Les Jours.

Aktuell umfasst die Auswahl an Tous Les Jours-Produkten, die Cactus führt, insgesamt fast 200 Artikel. Im Bereich Frischwaren zählen dazu etwa eine Reihe an Käse sowie Fertigteige oder auch geräucherter Lachs oder auch frische Tagliatelle. Hinzu kommen Tiefkühlprodukte wie Eiscreme, Hack-Steak, Pommes und Bohnen, um nur diese zu nennen. „Dies alles findet man von der Marke Tous Les Jours in unseren Filialen“, erklärt Joëlle Guerin, Einkäufsleiterin für den Frischebereich bei Cactus. Des Weiteren kommen noch rund 100 Produkte im Food-Bereich hinzu. Wie Claude Ries erklärt sind das zum Beispiel Schokolade, Kekse, Bonbons aber auch Chips oder gesalzene Nüsse. Basisprodukte wie Zucker, Mehl, Reis oder auch verschiedene Nudeln sowie Konserven dürfen dabei natürlich nicht fehlen. „Aber auch eine Reihe an Säften sowie Hunde- und Katzenfutter gibt es von der Marke Tous Les Jours bei uns, wie auch Putzmittel, Seifen, Mülltüten und Toilettenpapier. Kurz gesagt, quasi alles für den täglichen Gebrauch“, unterstreicht der Einkäufsleiter.

Simon Pils Sumo – das Bier mit Pep



Im Auftrag der Brauerei Simon, hat der luxemburgische Streetart-Künstler Christian „Sumo“ Pearson kürzlich an einem Projekt gearbeitet, um den beliebten Bierdosen Simon-Pils ein neues Design zu verleihen.

Dieses Zusammenspiel lokaler Akteure, kann man während Luxair-Flügen genießen, sowie in ausgewählten Cactus-Geschäften erwerben, wo die farbenfrohen Bierdosen exklusiv verkauft werden.

Denn das Auge trinkt (und isst) ja bekanntlich mit. Cheers!

Lohnende Zusammenarbeit

Um Produkte zu einem entsprechend günstigen Preis anbieten zu können, ist ein großer und starker Partner wie Casino wichtig. Denn nur über große Produktions- bzw. Bestellmengen ist eine solche Preisgestaltung möglich. „Wir als nationale Supermarktkette haben einfach nicht die Größe und Stärke, um im Alleingang eine solche Preispolitik zu stemmen“, erklärt Claude Ries. Cactus ist daher sehr froh über die gute Zusammenarbeit mit dem Unternehmen aus Frankreich.

Täglichen Bedarf decken

Besonders in der aktuellen Situation, in der immer mehr Menschen finanziell in einer angespannten Lage sind, macht ein breites Angebot an günstigen Produkten Sinn. Hierzu meint Marc Hoffmann, Cactus Marketing: „Welche wirtschaftlichen Auswirkungen wird die aktuelle Krise auf uns alle haben? Wenn sich der moderne Verbraucher mehr und mehr Gedanken über seine Gesundheit und den CO2-Fußabdruck seines Konsums macht, ist es klar, dass parallel dazu eine Antwort auf ein zweites Bedürfnis erforderlich ist, nämlich das nach dem Preis. Um unseren Kunden zu helfen, ihr Budget zu verwalten, sind die Marke Tous Les Jours und ihre 200 Produkte, die den täglichen Bedarf jeder Familie decken, eine unserer Antworten. Eine Vielfalt an Produkten des täglichen Gebrauchs zu einem Tiefpreis.“

Für dieses Jahr hat sich Cactus vorgenommen, das bislang bestehende Tous Les Jours-Sortiment weiter zu komplettieren. Wie Claude Ries erklärt wird dies nach und nach in den kommenden Wochen und Monaten passieren und weitere Segmente umfassen.

Schön knusprig, sicher lecker !



Bei Fisch und Gemüse verdreht Ihr Sprössling gerne mal die Augen? Dank des schmackhaften Angebots von Alnatura könnte sich das schnell ändern.

In einer leckeren Bio-Panade verarbeitet, bestehen die Alnatura-Fischstäbchen ausschliesslich aus Fisch, welcher mit dem Naturland-Wildfischsiegel ausgezeichnet ist. Letzteres garantiert, dass der Fisch aus nachhaltigen Fischbeständen stammt und beim Fang auf jegliche kritische und umweltschädigende Methoden verzichtet wird. Und auch Gemüse werden Ihre Kinder fortan lieben, dank der kinderfreundlichen Alternative in Form von Gemüsestäbchen, welche ebenfalls von einer feinen Bio-Panade ummantelt sind. Die vegetarische Rezeptur besteht aus feldfrischem Gemüse wie Karotten, Brokkoli und Mais und wird mit Edamer verfeinert.

Dank einer gesünderen Zubereitung im Backofen, bieten diese tiefgekühlten Bio-Produkte der Marke Alnatura eine schnelle und vor allem kindgerechte Auswahl für eine ausgewogene Ernährung. Erhältlich in allen Cactus-Supermärkten.