Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Advertorial

Auf Kuschelkurs

Commerce
Nicht nur für Kinder ist klar: das ist ein Teddybär! Foto: Shutterstock

Hätte Sie's gewusst?

Commerce 14.09.2021
Anzeige
Restaurant Mathes


Hatten Sie als Kind auch ein Lieblingskuscheltier? Wie war sein Name? Fragt man die vierjährige Tochter meines Freundes, lautet die Antwort meistens „Teddy!“ – vorausgesetzt natürlich, es handelt sich um einen Plüsch-Bären.

Aber woher kommt dieser Name, der sich scheinbar bereits bei den ganz kleinen durchsetzt?

Nun, der klassische Teddybär hat seinen Namen einer großen Persönlichkeit zu verdanken: Präsident Theodore Roosevelt. Dieser hatte sich während einer Jagd nämlich geweigert, einen gefangenen Schwarzbären zu erschießen, woraufhin ein Kuscheltierproduzent dem Präsidenten zu Ehren einen Stoffbären herstellte, den er „Teddy’s Bear“ taufte. Die Beliebtheit des Teddybären ist bis heute ungeschlagen und der Name immer noch Programm. nb